Die spirituelle Onlinehilfe - warum überhaupt...

Die Idee für diese Website kam aus der geistigen Welt über ein paar ganz konkrete Umstände. Wieder einmal saß ich an meinem Computer, da ich einfach immer viel zu schreiben habe: spezielle Themen, Gedichte für meine Website (www.pandeus.de), ein Buch über den Umgang mit Kindern und Schüler, neue Seminarbeschreibungen, ... und noch vieles mehr. Ganz nebenbei erhielt ich wieder einmal einige Mails von Klienten bzw. Freunden, die mich wegen Träumen und anderen Angelegenheiten um Hilfe ansuchten. Ein paar hatten mich gefragt, ob sie mich per Email kontaktieren dürften und da kam mir die Idee eine spirituellen Onlinehilfe per Email zu kreieren, um jedermann (oder Frau) zu ermöglichen kurz und einfach Anfragen zu stellen oder Hilfe zu bekommen.

Einfach und unkompliziert sollte sie sein, da ich schon sehr oft mit der Beantwortung einfacher oder kurzer Fragen weiterhelfen konnte. Dafür extra ein Seminar oder eine Einzelsitzung zu buchen ist sicher nicht immer notwendig.

Ich möchte über diese Website einerseits viele meiner Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten zur Verfügung stellen, weil ich dazu nicht unbedingt den Kontakt zum Klienten brauche. Andererseits kann ich über diese Website auch viele Hintergründe meiner Arbeit noch viel genauer schildern. Über die einzelnen Links gebe ich Erklärungen und Ausführungen über die verschiedenen Bereiche meiner spirituellen Arbeit. Schon immer hat es mir viel Freude gemacht, die Fülle der geistigen Welt anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. Viele Zusammenhänge sind oftmals leicht erklärt, doch ganz oft ist es auch ein mühsames Erarbeiten, weil einfach so viele eigene Widerstände oder Denkblockaden uns im Weg stehen. Die Wahrheit ist immer einfach, das gebe ich gern jedem Menschen "schriftlich". Aber sie zu finden oder auch sie zu leben ist ganz und gar nicht einfach! Es ist eher manchmal der mühevollste Weg von allen. Wegschauen ist oftmals viel leichter als Hinschauen, auch wenn es im Endeffekt eigentlich doch umgekehrt ist, weil uns eh alles wieder einholen wird, was wir nicht anschauen. Dass es uns so schwer fällt liegt ganz einfach daran, dass weder unsere Erziehung noch unsere Gesellschaft darauf ausgerichtet ist, uns unsere Selbstverantwortung oder unsere eigene Verbindung zu Gott zu lassen oder den Weg dorthin zu lehren.

Beides müssen wir erst nachholen bzw. uns wieder aneignen. Deshalb versuche ich so viel wie möglich über mich, über meine Arbeit, über meine Wege und über die geistigen Zusammenhänge zu schreiben. Sowohl um Wege aufzuzeigen, die es manchmal einfach zu gehen gilt, als auch um eigene Hürden bewusst zu machen oder Fallen aufzudecken, in die wir immer wieder hineintappen.

Die richtige Antwort auf die richtige Frage zu finden erfordert manchmal Geduld und ein sehr tiefes Einlassen auf eine Thematik, also werde ich nicht aufhören, Fragen zu stellen und Antworten zu suchen...

Egal ob Traumdeutung oder schnelle Spontanhilfe in einer Notlage, über diese Website möchte ich schnell und unkompliziert meine Hilfe anbieten, auch um längere Wartezeiten zu verkürzen, die natürlich entstehen, wenn man darauf warten muss, dass ich in der Nähe arbeite.

Viel Inspiration auf meiner Website

Heliamus Raimund Stellmach


Home